Ganz gleich, mit welchem Adventure-Bike Sie unterwegs sind: Es ist sehr wahrscheinlich, dass es in der ein oder anderen Form von einem der bedeutendsten Modelle in der Geschichte Yamahas beeinflusst wurde. Bei diesem Modell handelt es sich um die legendäre XT600Z Ténéré, die vor 33 Jahren auf der Paris Motor Show vorgestellt wurde. Die Geist der Original-Ténéré, mit der Yamaha zu einem der bekanntesten Hersteller im Rallye- und Adventure-Bereich wurde, ist niemals verschwunden – im Gegenteil: Er ist für immer und ewig fest in der Yamaha-DNA verwurzelt.

„Adventure“ bedeutet für Yamaha eine sehr puristische und unverfälschte Art des Motorradfahrens. Dabei genießen die Fahrer das Gefühl absoluter Freiheit. Getrieben von Abenteuerlust brechen Sie zu neuen Ufern auf und gelangen mit ihren Maschinen zu entlegenen Zielen, auch wenn keine Straßen dort hinführen.

Jetzt ermöglicht Yamaha der Welt mit der Enthüllung des Konzeptmodells T7 auf der EICMA einen Blick in die Zukunft.