Das Yard Built-Programm startet in ein neues Jahr voller stilvoller und begeisternder Custombikes. Das neue Yard Built-Jahr startet in den USA, wo ein weiterer individueller Umbau auf Basis der neuen Yamaha SCR950 entstand. Es wurden bereits viele begeisternde Yard Built-Projekte mit führenden amerikanischen Custombike-Schmieden realisiert. Hierzu zählen Ikonen wie Greg Hageman von Hageman Cycles oder der Kalifornier Roland Sands, der bereits zahlreiche Yard Built Kreationen, einschließlich der XSR900 „Faster Sons“, umgesetzt hat. Nicht zu vergessen die SCR950 „Chequered Scrambler“ des ebenfalls in Kalifornien ansässigen Go Takamine von Brat Style.

Jeff Palhegyi von Jeff Palhegyi Designs ist seit 20 Jahren bekannt für seine coolen Yamaha-Umbauten. Der Südkalifornier und sein Team sind sehr geschickt in der Transformation konzeptioneller Kunstwerke in fahrbare Maschinen. Angefangen beim Royal Star-Umbau aus dem 1995er Yamaha Cruiser-Programm hat Jeff Palhegyi Designs vom radikalen Cruiser bis zum „TT“ SR400 Offroadbike schon fast alles gestaltet und auch produziert. Über 70 individuelle Motorräder wurden von der Firma nach Kundenwusch seit der ersten Zusammenarbeit mit Yamaha im Jahr 1995 gebaut. Nach Vorstellung der 2017er Yamaha SCR950 fiel die logische Wahl für ein neues Custom-Projekt auf dieses Modell.

weiterlesen>>